Archiv 2019

03. Juli 2019: Rumpelstilzchen

Die Vorschulkinder, die angemeldet waren, sind mit dem Stadtbus in die Eremitage gefahren. Im Freilichttheater wurde "Rumpelstilzchen" gespielt. Bei herrlichem Sonnenschein haben wir mit weiteren Kindergarten und Schulkindern das Stück genossen und viel gelacht. Danach sind wir durch den Park gegangen. Am Feuerwehrspielplatz haben wir "Feuerwehr gespielt. Gegen 12:00 Uhr sind wir wieder im Kinderhaus angekommen. Rechtzeitig zum Mittagessen.



11. Juli 2019: Schulwegtraining

Heute hat der Polizist Hr. Küspert die Vorschulkinder im Kinderhaus abgeholt. Zusammen sind wir die verschiedenen Wege zur Graserschule und zurück abgegangen. Hr. Küspert hat uns darauf aufmerksam gemacht, welche Gefahren auf uns lauern und auf was wir besonders achten sollten, um sicher zur Schule zu kommen.



12. Juli 2019: Abschied der Vorschulkinder

"Wunderbare Wasserwelt", so lautete das Motto unseres Schlaffestes. Mit einem Gottesdienst "Auf zu neuen Ufern", begann unserer Feier. Diakon Huppmann, Angela und wir Kindern haben den Gottesdienst gestaltet und dazu gesungen. Danach haben wir uns von unseren Eltern verabschiedet.Die Saphirgruppe war entsprechend gestaltet udn geschmückt. Es gab selbstgemachte Pizza, Rohkost und als Nachtisch "Unterwasserkuchen". Blaues Wasser und Apfelschorle gab es zum Trinken. Anschließend sind wir Eis essen gegangen.

Nach einem Regenschauer machten wir uns auf den Weg zum Hofgarten und sahen dabei am dunklen Himmel einen Regenbogen. Dazu donnerte und blitzte es. Deshalb sind wir schnell ins Kinderhaus zurück gekehrt. Die Rubingruppe haben wir in ein Kino verwandelt. Nach dem Film "Bambi" waren wir dann auch schon müde und wollten schlafen. Am nächsten Morgen frühstückten wir und um 08:30 Uhr haben usn unsere Eltern wieder abgeholt. Wir bekamen unser Portfolio und ein Geschenk.Nur noch wenige Wochen, dann sind wir Schulkinder. Wir sind schon sehr aufgeregt und freuen uns, unseren Kindergarten als Schulkinder zu besuchen. Das Schlaffest wird uns als schöner Erinnerung bleiben.



19. Juli 2019: Wir brauchen Unterstützung



Wir suchen ab 01. September 2019


eine/n Erzieher (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

und eine Kinderpfleger/in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.


Hier gehts zur Stellenanzeige.



21. Juli 2019: Pfarrfest der Schlosskirche

Am Sonntag war es wieder soweit. Wire feierten zusammen mit der Gemeinde der Schlosskirche das Pfarrfest. zur Eröffnung sangen die Kinderhauskinder unser bereits bekannte Kinderhauslied und das Hai Lied. Ausserdem gab es eine Schminkstation und es wurdfen Lose verkauft. Tolle Preise gab es in der Tombola. Die Aufführungen der Kinderhauskinder fanden im Garten statt. Die Kleinsten starteten gemeinsam mit der Saphirgruppe mit dem Lied und Tanz: "Und die Katze tanzt allein..". Dabei waren die Kostüme der Tiere aus Müll gebastelt worden. Danach folgte die Rubingruppe mit einem Tanz zum Lied " I like the flowers". Vorher wurde auch hier Müll gesammelt, damit die Blumen überhaupt wachsen können. Die Diamantgruppe begleitete mit Instrumenten aus Müll gebastelt ihren Gesang zum Lied "Es gibt so viel Müll auf der Welt". Auch die Schulkinder gestalteten eine Rap zum Thema Nachhaltigkeit. Der krönende Abschluss des Ganzen war die Modenschu der Kakivi-Music Kids mit einer Modenschau mit Kostümen aus Müll wie z.B.: Alufolie, Papier, Müllsäcke u.ä.




Es ist wieder soweit, es sind Sommerferien. Endlich etwas Entspannung ohne Schule. Es haben somit fünf tolle Wochen, voller Spannung, Spaß und Spiel mit unserem Ferienprogramm begonnen. Geplant sind ganz viele Aktionen und Angebote, die wir auch je nach Wetter verändern können und werden. Bald gibt es dann auch eine Zusammenfassung mit Fotos unter Angebote-Schulkinder. Allerdings erst nach den Ferien, da auch unserer Erzieher Urlaub machen und somit die Seite nicht immer auf dem aktuellsten Stand ist.