Bau unserer Kinderkrippe

24. Januar 2013: Die neue Krippe ist einfach supermegatoll !!!

Vorgestern am Dienstag war es soweit. Martha, Anna, Samuel und Lucas sind ganz leise "umgezogen" in unsere nagelneue Krippe die für max. 13 zu betreuende Kinder ausgestattet ist. Unsere Kinder haben wirklich gestaunt, sie fanden es sehr spannend aber natürlich auch etwas ungewohnt: neue Räume, helle Wände, andere Farben, neue Möbel und neues Spielzeug. Da braucht man etwas Zeit um sich daran zu gewöhnen. Zum Glück sind Eva, Julia und Sandra (die Erzieherinnen) die Gleiche geblieben ;-) Ein Dankeschön an die Eltern von Samuel, die das traditionelle Brot und Salz mit gebracht haben.



17. Januar 2013: Unsere Kinderkrippe ist fertig !!!

Letzte Woche haben die Behörden mit der Abnahme festgestellt, dass unsere neue Kinderkrippe allen Sicherheits- und Brandschutzgesetzen entspricht. Anfang dieser Woche werden wir den Nachweis dazu bekommen. Das bedeutet: grünes Licht. Deshalb werden einige Mütter diese Woche am Mittwoch und Donnerstag die ganze Krippe mal richtig reinigen und putzen. Dann können wir am Donnerstag und Freitag endlich umziehen und, kaum zu glauben: unsere Kinder im Alter von 4 bis 24 Monate werden ab Montag den 21. Januar in der nagelneuen Krippe verbleiben.

3. Januar 2013: Kinderkrippe fast fertig !!!

Kaum zu glauben was während der letzten Wochen noch an Arbeit geleistet worden ist um unsere Krippe vor Mitte Januar fertig zu kriegen. Jetzt müssen nur noch ein paar kleinere Sachen gemacht werden. Sehr wichtig dabei: am 8. Januar kommt ein Gutachter um zu prüfen ob unsere Kinderkrippe den relevanten Brand- und Feuerschutzrichtlinien entspricht.

Wenn das gut abläuft, ist das Endziel erreicht und wir können endlich umziehen !!! Weitere Infos über die offizielle Öffnung werden wir in Kürze mitteilen.



19. Dezember 2012: Und das Tempo bleibt hoch ...

Erst gerade zwei Tage später, aber man sieht jetzt fast täglich die Unterschiede. Der Hauptraum ist so gut wie fertig und eine Wand darin ist frisch hellblau gestrichen. Der Bodenbelag ist auch schon fast überall verlegt worden und die Tür soll noch heute eingebaut werden.

17. Dezember 2012: Jetzt geht es schnell !!!

Nur noch eine Woche bis Weihnachten. Jetzt kommen die Bauarbeiten unserer Krippe glücklicherweise sehr gut voran. Die Türklingel ist schon installiert, alle Wände sind jetzt weiß gestrichen. Die Heizungselemente funktionieren und die meisten Deckenlichter sind auch montiert worden. Sogar die "großen" Kindertoiletten sind mittlerweile eingebaut, wie Sie aus den unten stehenden Bildern ersichtlich.

5. Dezember 2012: Bald ist es soweit, Mitte Januar öffnet unsere Kinderkrippe.

Die Bauarbeiten in der Kinderkrippe liegen in den letzten Zügen. Wir haben jetzt unseren Estrich, die Decken sind montiert, das Badezimmer ist gefließt und die Maler warten auf den Startschuß. Ab Mitte Dezember werden die Böden verlegt und danach darf der Schreiner unser kleines Paradies auskleiden. Dann geht es ans Putzen und ans Einräumen. Wir freuen uns sehr, wenn dabei viele Elternhände tatkräftige Unterstützung anbieten. Die Helferliste hängt im Kinderhaus aus. Hier unten die Bilder.



20. Juli 2012: Bauarbeiten Kinderkrippe kommen gut voran.

Anfang September ist es so weit, dann öffnet die Kinderkrippe von Kinderhaus St. Vinzenz das erste Mal Ihre Türe. Vor dem 3. September muss aber noch einiges an Bauarbeiten passieren. Doch die Bauarbeiten kommen gut voran.

Denn zur Zeit wird unter Hochdruck gearbeitet um die ehemalige Kapelle rechtzeitig umzubauen.
Wir werden die nächsten Wochen mehrere Bilder veröffentlichen die den Fortschritt zeigen werden. Die jetzige Situation können Sie sich auf dieser Seite anschauen.