Projekt "Sprachkita"

Bereits seit dem Jahr 2016 nehmen wir an unterschiedlichen Projekten zur Sprachförderung teil.  Zwei Mitarbeiter haben die Weiterbildung zur Sprachförderkraft abgeschlossen und sind die Hauptansprechpersonen für alle anderen Mitarbiter*innen des Hauses.  

Weitere Informationen